• Schriftgröße
  • Schrift rauf
  • Schrift normal
  • Schrift runter
  • Kontrast
  • Kontrast Schwarz auf Gelb
  • Kontrast normal
  • Kontrast Blau auf Weiss

Hauptmenü

Sie sind Hier:
Home Arbeit Arbeitsmarkt Arbeitsuchende und Unternehmen

Inhalt

Insolvenz-Entgeltsicherung

Die Insolvenz-Entgeltsicherung dient zur Sicherung der Bestreitung des Lebensunterhaltes von ArbeitnehmerInnen und ihren Angehörigen im Falle der Zahlungsunfähigkeit ihres Arbeitgebers wegen Insolvenz. Sie ist nach dem Versicherungsprinzip aufgebaut und im Insolvenz-Entgeltsicherungsgesetz - IESG geregelt.

Das auszuzahlende Insolvenz-Entgelt wird neben den vergleichsweise sehr geringen Rückflüssen im Insolvenzverfahren über einen von den ArbeitgeberInnen zu entrichtenden prozentuellen Zuschlag zum Arbeitslosenversicherungsbeitrag gesichert. Das Ausmaß hängt von der Höhe der an die ArbeitnehmerInnen und freien DienstnehmerInnen erfolgten Zahlungen an Insolvenz-Entgelt ab. Er ist von Jahr zu Jahr veränderbar, entsprechend der Finanzlage des Insolvenz-Entgelt-Fonds (IEF). Die Höhe dieses Betrages wird vom Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz per Verordnung festgelegt und beträgt seit 1.Jänner 2008 0,55 % der Bemessungsgrundlage für den ArbeitgeberInnenanteil am Arbeitslosenversicherungsbeitrag.

Ansprüche an den IEF können ArbeitnehmerInnen bei der IEF - Service GmbH. (1150 Wien, Linke Wienzeile 246, Tel.: 01/205 12 12- 0) geltend machen. Sie verfügt über Außenstellen in nahezu allen Landeshauptstädten (Vorarlberg wird von der Außenstelle Innsbruck mitbetreut) und in Ried im Innkreis.

Weiters werden aus den Mitteln des IEF auch bestimmte Sozialversicherungsbeiträge abgedeckt, die die ArbeitgeberInnen vom Entgelt der ArbeitnehmerInnen bzw. freien DienstnehmerInnen abgezogen haben, wegen Zahlungsunfähigkeit aber nicht mehr an die zuständige Gebietskrankenkasse weiterleiten konnten.

Außerdem wird aus Mitteln des IEF auch die Ausbildung Jugendlicher zu Lehrlingen gefördert.

Informationen und Anfragen unter: office@insolvenzentgelt.at