Der Gebrauch von Cookies erlaubt es uns, Ihnen die optimale Nutzung dieser Website anzubieten. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Genauere Informationen finden Sie im Bereich Datenschutz.

Corona-Schutzimpfung

Aktuelle Informationen

Faktencheck: Coronavirus - Impfen schützt!

Faktencheck: Coronavirus - Impfen schützt! (PDF, 630 KB)

Dashboard zur Corona-Schutzimpfung in Österreich ist seit 12. Jänner online

Am 12.01.2021 ist das Dashboard zur Corona-Schutzimpfung in Österreich in der Version 1.0 online gegangen. 

Es zeigt die Anzahl der bereits in Österreich geimpften Personen, eine Live-Prognose und die angeforderten Impfdosen. Anhand einer Österreichkarte wird die Anzahl der geimpften Personen pro 100 Einwohnerinnen und Einwohner pro Bundesland dargestellt. So sind die Daten zur Corona-Schutzimpfung für alle transparent abrufbar und die Prognose kann live mitbeobachtet werden.

Die Datenbasis wird in Kürze auch als Open Data für interessierte Bürgerinnen und Bürger und für die Presse zur Verfügung gestellt.

Das Dashboard wird laufend weiterentwickelt, Version 1.1 ist bereits in Planung. Hier gelangen Sie zur englischen Version.

(13.01.2021)

Information des Bundesamts für Sicherheit im Gesundheitswesen

Bereits durch die Europäische Kommission zugelassenen COVID-19-Impfstoffe

(22.01.2021)

Coronavirus: Initiative "Österreich impft." gestartet

"Österreich impft." ist eine bundesweite Kampagne zur Aufklärung über die Corona-Schutzimpfung. Die Sprecherinnen und Sprecher der Initiative klären medizinisch und umfangreich über die Wirkungsweise, Sicherheit und Wichtigkeit der Corona-Schutzimpfung auf.

Alle Informationen zum Impfplan, zu den Impfphasen sowie häufig gestellten Fragen finden Sie unter www.österreich-impft.at

(11.01.2021)

Info Hotline

Interessierte Personen können ihre Fragen zur Wirksamkeit und Sicherheit der Impfstoffe telefonisch bei der Infoline Coronavirus unter der Telefonnummer 0800 555 621 sieben Tage in der Woche, von 0 bis 24 Uhr stellen.