Der Gebrauch von Cookies erlaubt es uns, Ihnen die optimale Nutzung dieser Website anzubieten. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Genauere Informationen finden Sie im Bereich Datenschutz.

Der Gebrauch von Cookies erlaubt es uns, Ihnen die optimale Nutzung dieser Website anzubieten. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Genauere Informationen finden Sie im Bereich Datenschutz.

Der Gebrauch von Cookies erlaubt es uns, Ihnen die optimale Nutzung dieser Website anzubieten. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Genauere Informationen finden Sie im Bereich Datenschutz.

Der Grüne Pass - Die 3 Zertifikate Der Grüne Pass soll unser Leben leichter machen.
Er bedeutet: Grünes Licht.
Wir können damit Veranstaltungen besuchen und reisen.
Der Grüne Pass besteht aus 3 Zertifikaten.

Was ist ein Zertifikat?

  • Ein Zertifikat ist ein Nachweis.
  • Jede Person, die
    geimpft oder
    getestet oder
    genesen ist,
    kann das mit einem Zertifikat nachweisen.

Wer bekommt ein Zertifikat?

  • Jede Person, die
    geimpft oder
    getestet oder
    genesen ist.
  • Die Zertifikate bekommt man unter
    gesundheit.gv.at
  • Die Zertifikate kosten nichts.

Was enthält ein Zertifikat?

  • Jedes Zertifikat enthält
    einen elektronisch lesbaren QR-Code.
  • Dieser Code ist EU-konform,
    er gilt in der Europäischen Union.
  • Den Code kann man digital herzeigen,
    also auf dem Smartphone.
  • Oder als Ausdruck auf Papier.

Wer überprüft ein Zertifikat?

  • Zum Beispiel Lokale, Kinos oder Fitness-Studios.
  • Oder die zuständige Behörde an der Grenze,
    wenn man ins Ausland fährt.
  • Dazu wird der QR-Code gescannt.
    Er zeigt, ob jemand ein gültiges Zertifikat hat.
  • Außerdem muss man
    einen gültigen Lichtbildausweis herzeigen.
    Zum Beispiel einen Führerschein.
    Oder den Reisepass.

Wo gilt das Zertifikat?

  • Ab 1. Juli
  • in allen EU-Ländern,
  • in den EWR-Ländern 
    Island, Norwegen und Liechtenstein,
  • und in der Schweiz.
  • Die Zertifikate gibt es in der Landessprache
    und auf Englisch.

Was bringt das Zertifikat?

Das Zertifikat bringt mehr Freiheit:

  • Beim Besuch von Lokalen
    und Veranstaltungen.
  • Beim Reisen.

Wichtig: Das Zertifikat sollten Sie
immer dabei haben.
Digital auf Ihrem Smartphone.
Oder als Ausdruck auf Papier.

Weitere Informationen
finde ich hier:

Allgemeine Informationen: gruenerpass.gv.at

Zertifikate und e-Impfpass: gesundheit.gv.at

Häufig gestellte Fragen und Antworten:
sozialministerium.at/faqcoronavirus-gruenerpass

Informationen über Einreise-Regeln: bmeia.gv.at

Informationen über Einreise-Vorschriften
der EU-Länder: 
reopen.europa.eu/de

Für Fragen zum Grünen Pass gibt es auch
eine Telefon-Hotline:
AGES Service-Hotline unter 0800 555 621

Letzte Aktualisierung: 9. Juli 2021