Der Gebrauch von Cookies erlaubt es uns, Ihnen die optimale Nutzung dieser Website anzubieten. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Genauere Informationen finden Sie im Bereich Datenschutz.

Österreich Dialog Tour zu Pflege, Soziales & Gesundheit gestartet

Zweimonatige Dialogreihe mit Betroffenen, Fachexpertinnen und -experten, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, NGOs, Institutionen und Initiativen

Bundesminister Rudolf Anschober gab heute im Rahmen einer Pressekonferenz den Start einer zweimonatigen Dialogreihe zu den Themen Gesundheit, Soziales und Pflege mit Betroffenen, Fachexpertinnen und -experten, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, NGOs, Institutionen und Initiativen bekannt.

Ziel der Österreich Dialog Tour ist der Austausch mit vielen Ehrenamtlichen und Engagierten auf Augenhöhe, um gemeinsam praxisorientierte Lösungen zu entwickeln und Dialog zu fördern.

Zum Auftakt der Tour fanden heute Gespräche mit den Pflegedienstleiterinnen und -leitern im Haus der Barmherzigkeit in der Seeböckgasse in Wien statt.

Bundesminister Rudolf Anschober beim Auftakt der Österreich Dialog Tour
Bundesminister Anschober beim Auftakt der Österreich Dialog Tour. Foto: © BKA/Andy Wenzel

Am Nachmittag folgte ein Gespräch mit den beiden Ärzten und Buchautoren, Günther Loewit und Rudolf Likar über das österreichische  Gesundheitssystem und die Situation der Ärztinnen und Ärzte in Österreich. Nächste Woche findet eine Gesprächsrunde mit Leiterinnen und Leitern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Institutionen der Bundesarbeitsgemeinschaft Freie Wohlfahrt auf der Fachhochschule für Soziale Arbeit statt. Weitere Tour-Etappen folgen in den nächsten Tagen und Wochen.

Bundesminister Rudolf Anschober mit den Ärzten Loewit und Likar im Rahmen der Österreich Dialog Tour
Bundesminister Rudolf Anschober mit den Ärzten Dr. Günther Loewit und Prof. Dr. Rudolf Likar im Rahmen der Österreich Dialog Tour. Foto: © BKA/Andy Wenzel