Der Gebrauch von Cookies erlaubt es uns, Ihnen die optimale Nutzung dieser Website anzubieten. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Genauere Informationen finden Sie im Bereich Datenschutz.

Österreichweites Fehlermelde- und Lernsystem

Das Critical Incident Reporting System (CIRS) ist eine Internetplattform, die für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gesundheitswesen das Lernen aus unerwünschten Ereignissen ermöglicht. Die Plattform steht auch für Meldungen von Patientinnen und Patienten offen.

CIRSmedical.at

CIRSmedical.at ist eine Internetplattform der Österreichischen Ärztekammer, die seit Herbst 2009 ein organisationsübergreifendes Fehlermelde- und Lernsystem (Critical Incident Reporting System, kurz CIRS) anbietet. Das Bundesministerium für Gesundheit hat diese Initiative, die für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gesundheitswesen das Lernen aus unerwünschten Ereignissen in anonymisierter Form ermöglichen soll, unterstützt.

Nach Ende der einjährigen Pilotphase hat das ehemalige Bundesministerium für Gesundheit eine Evaluation durch die Gesundheit Österreich GmbH beauftragt.

Österreichweites Fehlermelde- und Lernsystem (Mai 2011) - Evaluierungsbericht (PDF, 2 MB)

Inhaltlicher Stand: 22. Oktober 2019