Die Website des Österreichischen Sozialministeriums

Abschrift: Bedeutung und Vorteile

Es informiert Mag. Manfred Pallinger - Sektionsleiter der Sektion Pflegevorsorge und Behindertenangelegenheiten

Die Barrierefreiheit soll allen Menschen, ob behindert oder nicht behindert - die uneingeschränkte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglichen. Nicht zuletzt deshalb kommt der Herstellung eines barrierefreien Umfelds besondere Bedeutung zu.
Aber Barrierefreiheit ist nicht nur für Menschen mit Behinderung ein Thema; sie geht uns alle an. Denken Sie nur an Eltern die mit einem Kinderwagen über eine Stiege müssen. Wir alle werden von einem barrierefreien Umfeld gleichermaßen profitieren. Und im fortgeschrittenen Alter kann Barrierefreiheit erheblich zum Erhalt der Selbständigkeit und dem Verbleib im gewohnten Umfeld beitragen.

Insbesondere für Menschen mit Behinderung ist eine barrierefreie Umwelt jedoch ein entscheidender Faktor bei der Bewältigung des persönlichen Tagesablaufs. Der Begriff Barrierefreiheit wird bislang nur baulich verstanden. Es wird aber übersehen, dass dieser weit darüber hinausgeht und Informationen in leichter Sprache oder über das Internet umfasst sind.

Die Beseitigung von Barrieren ist wesentlich für die die Inklusion in der Gesellschaft. Vor allem aber eines: Die Beschäftigung mit diesem Thema hat in den vergangenen 10 Jahren dazu beigetragen dass die Akzeptanz von Menschen mit Behinderung erhöht wird.

nach oben