Die Website des Österreichischen Sozialministeriums

Abschrift: Bezugsquellen

Es informiert Mag. Robert Kronaus - Sektion Arbeitsmarkt im Sozialministerium:

Dienstleistungsschecks sind in verschiedenen Euro-Beträgen erhältlich. Physische Schecks gibt es in ausgewählten Postämtern/-stellen und beim Kompetenzzentrum Dienstleistungsscheck, eingerichtet bei der Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau in 8010 Graz, Lessingstraße 20 im Wert von 5 Euro und 10 Euro.

Elektronische Schecks im Wert von bis zu 100 Euro sind in vielen Trafiken sowie online unter www.dienstleistungsscheck-online.at erhältlich. Für einen Scheck im Wert von 10 Euro zahlen ArbeitgeberInnen 10,20 Euro. Mit dem Differenzbetrag von 20 Cent werden die Unfallversicherung und ein geringer Verwaltungskostenanteil bezahlt.

nach oben