Die Website des Österreichischen Sozialministeriums

Monitoring

Das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz führt halbjährlich ein Beschäftigungs-, Rehabilitations- und Pensions-Monitoring durch und veröffentlicht die Ergebnisse.

Mit diesem Monitoring wird die aktuelle Entwicklung bei wichtigen Indikatoren wie z.B. das Pensionsantrittsalter, die Beschäftigungs- und Arbeitslosenquote Älterer und die Anzahl von Beziehern und Bezieherinnen von Rehabilitations- und Umschulungsgeld dargestellt.

Die Darstellung des Pensionsneuzuganges in der gesamten Pensionsversicherung erfolgt nach  Pensionsarten und unterteilt nach Altersgruppen, Geschlecht, Krankheitsgruppen, Bundesländern und nach Branchen.

Das Beschäftigungs-, Pensions- und Rehabilitations-Monitoring wird  durch Überblickstabellen und Grafiken ergänzt.

 
nach oben