Die Website des Österreichischen Sozialministeriums

Entsendungen von Arbeitnehmern in der Transportbranche / Beförderungsbranche aus dem EWR und der Schweiz

Mit 1. Jänner 2017 wurden die bisherigen gesetzlichen Bestimmungen inhaltlich lediglich geringfügig geändert. Sie finden sich nun im Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz (LSD-BG), Bundesgesetzblatt BGBl. I Nr. 44/2016. Die vorliegende Information bezieht sich auf Entsendungen von Arbeitnehmern nach Österreich zur Erbringung von Transportleistungen. Überlassungen (Zurverfügungstellung von Arbeitskräften an Dritte) sind nicht Gegenstand dieser Information. Die Arbeitnehmereigenschaft bestimmt sich nach österreichischem Recht.

nach oben