Die Website des Österreichischen Sozialministeriums

08.01.2019

Eingliederungsindikatoren 2017

Zur Verbesserung der Armutsberichterstattung in Österreich wurde ein Indikatorenset unter Beteiligung der österreichischen Plattform gegen Armut und soziale Ausgrenzung von der Statistik Austria im Auftrag des Sozialministeriums entwickelt. Es umfasst Indikatoren zu Lebensstandard, Wohnraum, Erwerbsleben, Bildungschancen und Gesundheit.

Die aktuellen Ergebnisse sowie eine Darstellung der Entwicklungen zwischen 2008 und 2017 finden Sie in der Publikation "Eingliederungsindikatoren 2017". Eine Sonderauswertung in dieser Publikation zeigt, dass armuts- und ausgrenzungsgefährdete Menschen sowie wohnungslose Menschen eine zum Teil deutlich verringerte Lebenserwartung aufweisen.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie auf der Seite "Sozialpolitische Analysen".

 
nach oben