Die Website des Österreichischen Sozialministeriums

07.03.2019

Hartinger-Klein und Wöginger: Weitere wichtige Schritte bei SV-Reform in Umsetzung

Bestellung der leitenden Kommissare und Konstituierung der Überleitungsgremien im Gange

Bei der Reform der Sozialversicherungen stehen in den kommenden Wochen weitere wichtige Maßnahmen an. "Die Reform schreitet in großen Schritten voran. Wir sind auf gutem Weg bei diesem so wichtigen Projekt", so Gesundheitsministerin Beate Hartinger-Klein und ÖVP-Klubobmann und -Sozialsprecher August Wöginger.

Auf dem Programm der nächsten Wochen stehe die Bestellung der kommissarischen Leiter ebenso wie die Konstituierung der Überleitungsgremien für die 5 neuen SV-Träger sowie des Dachverbandes, erklärt Hartinger-Klein. Die kommissarischen Leiter werden die Bürogeschäfte des Überleitungsausschusses der ÖGK beziehungsweise der Überleitungskonferenz des Dachverbandes leiten und werden bis zur Bestellung des leitenden Angestellten der ÖGK beziehungsweise des Büroleiters/der Büroleiterin des Dachverbandes bestellt. Als nächsten Schritt kommt es dann zu Ausschreibungen, insbesondere für die leitenden Angestellten.

"Wir kommen in zentralen Punkten in die Umsetzungsphase. Die Reform der Sozialversicherungen läuft wie geplant ab. Trotz der Komplexität ist es uns durch gute Vorbereitung gelungen, die Reform so rasch wie möglich voranzutreiben", betont Wöginger.

"Ich freue mich, dass die Vorarbeiten für die Zusammenlegung der Sozialversicherungen zügig voranschreiten. Das Ziel ist ein sicheres, modernes und nachhaltig finanziertes Gesundheitssystem für alle Österreicherinnen und Österreicher", so Hartinger-Klein abschließend.

Rückfragehinweis: Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz Axel Ganster, MAS Pressesprecher von Sozialministerin Beate Hartinger-Klein +43 (1) 71100-86 2456 pressesprecher@sozialministerium.at www.sozialministerium.at www.facebook.com/sozialministerium

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/46/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

OTS0197 2019-03-07/13:58

nach oben