Die Website des Österreichischen Sozialministeriums

Presseaussendungen des Sozialministeriums

18.03.2019
Europaweites Verbot der Pelztierhaltung muss angestrebt werden

Hartinger-Klein: Es besteht großer Handlungsbedarf im Tierschutz!

18.03.2019
Hartinger-Klein/Wöginger: Ingrid Nemec und Walter Pöltner als kommissarische Leiter der ÖGK und des Dachverbandes der SV bestellt

"Mit Walter Pöltner und Ingrid Nemec konnten wir zwei absolute und unbestrittene Profis für diese beiden Positionen gewinnen", so Bundesministerin Beate Hartinger-Klein.

15.03.2019
AVISO/BMASGK: Forum "PFLEGE.fit für die Zukunft" mit BM Hartinger-Klein am 21.3.2019

Fachgipfel zur Weiterentwicklung der Pflege in Österreich

15.03.2019
Hartinger-Klein macht am Weltverbrauchertag auf unseriöse Dienste von Drittanbietern aufmerksam

"Das digitale Zeitalter ermöglicht uns im Internet so gut wie alles zu konsumieren, auch ein E-Visum oder eine Einreisegenehmigung lässt sich in nur wenigen Schritten bestellen. Wer im Netz Angebote nutzt muss sich aber auch der möglichen Gefahren bewusst sein. Hier liegt es an uns Aufklärung zu betreiben", warnt Bundesministerin Beate Hartinger-Klein. ****

14.03.2019
Mit Alternsgerechtigkeit und Generationenmanagement gemeinsam zum Erfolg: Hartinger-Klein verleiht NESTORGOLD Gütesiegel

In feierlichem Rahmen wurde am 13. März 2019 an neun österreichische Unternehmen und Organisationen das NESTORGOLD Gütesiegel verliehen und zehn weiteren, engagierten Betrieben die Anerkennungsurkunden für den erfolgreichen Abschluss der BEWEGT-Stufe im NESTORGOLD Prozess überreicht. "Mit dieser Auszeichnung möchten wir Betriebe und Organisationen vor den Vorhang holen, die sich dem Thema "Alternsgerechtigkeit und Generationendialog" widmen. Sie alle sind Vorbilder und unverzichtbar für den österreichischen Arbeitsmarkt und die österreichische Wirtschaft und ich hoffe, es werden noch viele ihrem guten Beispiel folgen.", so Sozialministerin Mag.a Beate Hartinger-Klein.****

12.03.2019
ÖQZ 24 - Das Österreichische Qualitätszertifikat für Vermittlungsagenturen in der 24-Stunden-Betreuung

Auf Basis des Regierungsprogrammes und des Masterplans Pflege war es Ziel der Frau Bundesministerin Mag. Hartinger-Klein, ein österreichweit einheitliches Qualitätszertifikat für Vermittlungsagenturen in der 24-Stunden-Betreuung zu schaffen. Dieses soll insbesondere die Situation der pflegebedürftigen Menschen und deren Familien stärken und so zur nachhaltigen Qualitätssteigerung der Pflege und Betreuung beitragen.****

07.03.2019
Hartinger-Klein und Wöginger: Weitere wichtige Schritte bei SV-Reform in Umsetzung

Bestellung der leitenden Kommissare und Konstituierung der Überleitungsgremien im Gange

05.03.2019
Gesundheitsministerin Beate Hartinger - Klein führt bilaterale Gespräche in Skopje

Vom 4. bis zum 5. März haben in Skopje intensive Arbeitsgespräche zwischen Bundesministerin Beate Hartinger- Klein und der Ministerin für Arbeit und Sozialpolitik der Republik Nordmazedonien, Mila Carovska, sowie Gesundheitsminister Dr. Venko Filipche stattgefunden. "Die Gespräche sind wichtig für den gemeinsamen Informationsaustausch zwischen Österreich und Nordmazedonien, um die bestehenden Herausforderungen, Reformen und bilaterale Aktivitäten zu besprechen," so Hartinger- Klein. ****

01.03.2019
Februar bringt Rückgang der Arbeitslosigkeit um - 5,8 Prozent

Knapp 70.000 mehr Beschäftigte als im Vorjahr

ältere Presseaussendungen
nach oben