Der Gebrauch von Cookies erlaubt es uns, Ihnen die optimale Nutzung dieser Website anzubieten. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Genauere Informationen finden Sie im Bereich Datenschutz.

Berichtswesen über den Rechnungsabschluss der Krankenanstalten

Die Verordnung über die Berichtspflichten von landesgesundheitsfondsfinanzierten Krankenanstalten zu den Krankenanstalten-Rechnungsabschlüssen (Krankenanstalten-Rechnungsabschluss-Berichtsverordnung – KRBV) ist seit 1. Jänner 2010 in Kraft gesetzt und war erstmalig für das Berichtsjahr 2009 verbindlich anzuwenden.

Diese Verordnung zum Bundesgesetz über die Dokumentation im Gesundheitswesen setzt die Anwendung eines auf handelsrechtlichen Normen basierenden pagatorischen Rechnungswesens voraus, wie sie seit 1.1.2008 in allen landesgesundheitsfondsfinanzierten Krankenanstalten verpflichtend vorgesehen ist.

Dieses Berichtssystem stellt zuverlässige Datengrundlagen als Basis für die Krankenanstalten-Kostenrechnung, für Entscheidungsprozesse auf Bundes- und Länderebene im Zusammenhang mit den Entwicklungen im österreichischen Gesundheitswesen und für internationale statistische Erhebungen sicher.

Derzeit stehen folgende Dokumente zum Herunterladen zur Verfügung:

  • Berichts-Handbuch zur Sicherstellung einer bundeseinheitlichen Anwendung der Berichtspflichten
  • Schulungsunterlagen für die Rechnungswesen- und EDV-ExpertInnen der Krankenanstalten (Powerpoint-Präsentationen)
  • Häufig gestellte Fragen (FAQ) und die dazugehörigen Antworten
  • Auswirkungen des Rechnungslegungsänderungsgesetzes (RÄG) 2014 auf die KRBV-Meldung
  • Ergänzungen in der KRBV-Meldung im Zusammenhang mit dem spitalsambulanten LKF-Modell ab 2019

Weitere Unterlagen befinden sich auf der Seite Krankenanstalten unter den jeweiligen LKF-Modellen (Modell 2019, Modell 2020), u.a:

  • Organisation und Datenverwaltung für Krankenanstalten (Handbuch zur Dokumentation inkl. Anhang zum Aufbau und Inhalt der Datenmeldungen)
  • XDok-Programm für die Datenerfassung inklusive einer Vorlage für den Bericht zum Rechnungsabschluss der Krankenanstalten

Links:

Krankenanstalten-Rechnungsabschluss-Berichtsverordnung – KRBV
Gesundheitsdokumentationsverordnung

Downloads:

Diese Dokumente sind derzeit leider noch nicht barrierefrei verfügbar. Der Inhalt muss jedoch aufgrund der Wichtigkeit für die Zielgruppe oder dahinterstehender gesetzlicher Verpflichtungen veröffentlicht werden. Die Dokumente werden derzeit nachbearbeitet und ausgetauscht, sobald sie barrierefrei sind:

Berichts-Handbuch Stand 3.3.2010
Schulungsunterlagen KRBV Teil 1
Schulungsunterlagen KRBV Teil 2
FAQ Berichtswesen zum KA-Rechnungsabschluss Stand 08.05.2012
Rechnungslegungsänderungsgesetz (RÄG) 2014 – Auswirkungen auf die KRBV-Meldung
Spitalsambulantes LKF-Modell – KRBV

Für Fragen steht Ihnen Herr Werner Bohuslav (E-Mail: werner.bohuslav@sozialministerium.at) zur Verfügung.

Inhaltlicher Stand: 24.10.2019