Der Gebrauch von Cookies erlaubt es uns, Ihnen die optimale Nutzung dieser Website anzubieten. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Genauere Informationen finden Sie im Bereich Datenschutz.

Gefährliche Produkte melden

Konsumentinnen und Konsumenten sind aufgefordert, die Behörden über Beobachtungen oder Unfälle im Zusammenhang mit gefährlichen Produkten zu informieren. Die zuständige Stelle im Sozialministerium nimmt Ihre Meldung gerne entgegen.

Bitte teilen Sie uns Beobachtungen oder Unfälle mit gefährlichen Verbraucherprodukten mit. Nur mit Ihrer Hilfe können wir rechtzeitig Maßnahmen setzen und damit vielleicht weitere Unfälle verhindern.

Sie können Ihre Meldung formlos

  • per E-Mail an die Abteilung Produktsicherheit unter produktsicherheit@sozialministerium.at
  • oder schriftlich an das Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz, Abt. III/2 - Produktsicherheit, Stubenring 1, 1010 Wien

senden. Bitte schildern Sie uns den Unfallhergang (was, wann, wie, wo, welche Folgen) und senden Sie uns alle verfügbaren Informationen zum Produkt (Hersteller, Marke, Typ, Händler, Kaufdatum, Preis, etc). Bitte bewahren Sie das Produkt für erforderliche Prüfungen auf – aber nur, wenn dies gefahrlos möglich ist!

Inhaltlicher Stand: 31.01.2020